African Safaris

Allee der Baobabs

/
/
Allee der Baobabs

Die Allee der Affenbrotbäume ist ein bildschönes Naturphänomen, bei dem Reihen von Affenbrotbäumen auf beiden Seiten eines natürlichen Pfades in die Höhe schießen. Sie befindet sich im Südosten von Madagaskar, nur 45 Minuten nördlich von Morondava. Die Affenbrotbäume von Grandidier sind schätzungsweise über 800 Jahre alt und haben hohe, glatte Stämme mit einer Reihe von Ästen, die sich wie die Finger einer Hand bis in die Spitze erstrecken.

Morondova and The Avenue of Baobabs
Avenue of Baobabs

Reisende besuchen den Ort in der Regel morgens oder abends, da er am besten bei Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang zu erleben ist, wenn sich der Himmel in Orange- und Rosatöne färbt und die massiven, auf dem Kopf stehenden Bäume ein beeindruckendes Bild abgeben. Erleben Sie eine einzigartige Safari auf Madagaskar, denn das Land hat eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt. 90 % der Arten auf Madagaskar kommen nirgendwo sonst auf der Erde vor. Dazu gehören 50 verschiedene Lemuren, darunter der Indri, der größte lebende Lemur, der im Andasibe-Nationalpark beobachtet werden kann.

Es gibt noch unzählige andere Wunder der Wildnis, die darauf warten, in Ihrem Madagaskar-Urlaub erkundet zu werden. Das malerische Naturphänomen der Allee der Affenbrotbäume sollte auf Ihrer Madagaskar-Reise ebenso wenig fehlen wie die große Vielfalt an Geckos und Chamäleons in der üppigen Umgebung des Masoala-Nationalparks, die unglaublichen Wandermöglichkeiten in den Klippen und Schluchten des Isalo-Nationalparks und die atemberaubenden Wasserfälle und Vulkanseen im Montagne D’ambre-Nationalpark.

Entdecken Sie die wunderschönen tropischen Strände Madagaskars, die in keinem Urlaubsprogramm fehlen dürfen. Das türkisfarbene Wasser und die farbenfrohen Korallenriffe von Nosy Be beherbergen eine Vielzahl faszinierender Meeresbewohner und sind zudem Schauplatz der spektakulären Walhaiwanderung. Ile Sainte Marie ist ein tropisches Paradies in Madagaskar, dessen Strände von Kokospalmen gesäumt sind und dessen Gewässer ein erstklassiges Schnorchel- und Tauchrevier darstellen.

Madagaskar-Safaris mit JENMAN

Eine Madagaskar-Safari mit Jenman vereint das Beste aus beiden Welten, denn dieses Inselziel im Indischen Ozean bietet atemberaubende Strände und eine Fülle einzigartiger Wildtiere. Erleben Sie das Beste von Madagaskar auf der 10-tägigen Beach and Lemur Explorer. Das türkisfarbene Wasser von Nosy Be eignet sich perfekt zum Ausruhen und Entspannen, während unzählige faszinierende Lemurenarten im Andasibe-Nationalpark zu Hause sind. Wenn Sie in Ihrem Madagaskar-Urlaub Privatsphäre und Abgeschiedenheit suchen, ist das 6-tägige Ile Sainte-Marie Beach Package ideal. Die Insel vor der Ostküste Madagaskars bietet mit ihren üppig bewachsenen Inselchen, Buchten und Flecken die perfekte Abgeschiedenheit. Nehmen Sie sich 15 Tage Zeit, um Madagaskar mit dem “South and Morondava Package” zu entdecken. Es beginnt und endet in Antananarivo und umfasst Besuche im Ranomafana-Nationalpark, in Tulear, im Kirindy-Reservat und in den Arboretum-Gärten, die sich ganz der Erhaltung von Pflanzen aus dem südwestlichen Teil Madagaskars widmen. Eine Wildtier-Safari in Madagaskar wäre nicht vollständig, ohne den Tsimanampetsotsa-Nationalpark im Rahmen des 4-tägigen Südflamingo-Pakets zu erkunden. Er beherbergt die südlichste ganzjährige Brutkolonie von Rotschwanz-Tropikvögeln der Welt.

Guided Group Tours

Our guided group tours are expertly designed for travellers who want to see the highlights of destination with like-minded people

Need Help?

Get in touch with our experienced consultants, dedicated to curating your ideal African safari. Let us guide you towards the perfect destination, ensuring your trip is nothing short of extraordinary.

JENMAN African Safaris

Stay Connected