JENMAN African Safaris

Masoala Abenteuer • 9 Tage

Madagascar Map

Choose currency

From

$ 1,621.00

pro Person

Our experienced travel consultants will design bespoke, private itineraries according to your needs and budget. All our group tours are offered on a private basis, and can be customized.

Description

Verbringen Sie 9 aufregende Tage mit der Erkundung der Wildnis und der Pracht des tropischen Regenwaldes und der unberührten Gewässer der Masoala-Halbinsel im Nordosten von Madagaskar auf dieser privaten Lodge-Tour. 

Höhepunkte der Tour

Antananarivo Antananarivo wird gerne zu Fuß erkundet. Einige der interessantesten Orte und Aussichten werden Sie bei gemütlichen Spaziergängen entdecken, die Sie über die Hügel führen. Tana ist wirklich ein schönes Madagaskar-Urlaubsziel und ein paar Tage dort zu verbringen, wird eine großartige Erfahrung sein! 

MaroantsetraEin charmantes Städtchen zwischen dichten Wäldern und der Bucht von Antongil, dem Tor zur Masoala-Halbinsel.

Masoala Peninsula and National Park – Im Nordosten Madagaskars liegt der Masoala-Nationalpark, das größte Schutzgebiet der “Insel, die die Zeit vergaß“. Madagaskar ist weltweit für seine bizarre Pflanzen– und Tierwelt bekannt, die sich aufgrund der geografischen Abgeschiedenheit der Insel entwickelt hat. Masoala und die vorgelagerte Insel Nosy Mangabe sind urwüchsige Orte, die verschiedene Lebensräume in sich vereinen: Regenwald, überschwemmte Waldsümpfe, Mangroven und Korallenriffe, die eine schillernde Vielfalt an Meerestieren beherbergen. 

Antongil BayDas Nosy Mangabe Special Reserve ist eine Insel, die in der Antongil Bay etwa 2 km vor der Küste liegt. Sie ist einer der besten Orte, um den wilden, nachtaktiven Aye-Aye zu sehen – Madagaskars seltsamsten und seltensten Lemuren. Auch die ungewöhnliche und gut getarnte Uroplatus-Eidechse und das kleinste Chamäleon der Welt, Brookesia, sind in dem feuchten Wald zu finden. 

 

Unterkünfte

Die Unterbringung erfolgt in einfachen Hotels. Bitte beachten Sie, dass Madagaskar ein Land ist, das in Bezug auf den Tourismus noch in den Kinderschuhen steckt. Die Unterkünfte sind begrenzt, daher unterliegen alle oben genannten Unterkünfte der Verfügbarkeit und wir behalten uns das Recht vor, diese durch ähnliche Unterkünfte mit gleichem oder höherem Standard zu ersetzen. 

Tag 1

Au Bois Vert Lodge (oder ähnlich)

Tag 2

Manga Beach Lodge (oder ähnlich)

Tag 3 bis 5

Eco Lodge Chez Arol (oder ähnlich)
Vollpension

Tag 6

Am Campingplatz von Nosy Mangabe (oder ähnlich)

Tag 7

Manga Beach (oder ähnlich)

Tag 8

Au Bois Vert Lodge (oder ähnlich)

Inklusive

Inklusive

  • Unterbringung
  • Tägliches Frühstück 
  • Mittag- und Abendessen in der Masoala Eco-Lodge 
  • Alle Transporte und Transfers 
  • Motorboottransfer zum und vom Masoala-Nationalpark 
  • Spezialisierte lokale Guides in den Nationalparks gemäß Programm 
  • Aktivitäten und Ausflüge wie erwähnt 
  • Eintrittsgelder für Parks und Reservate 

Exklusive

Exklusive

  • Flüge: International und national (nach und von Maroantsetra) 
  • Unterkunft vor und nach der Tour 
  • Optionale Aktivitäten 
  • Alle nicht im Reiseplan erwähnten Getränke und Mahlzeiten 
  • Persönliche Ausgaben wie Trinkgelder, Visa, Reiseversicherung, Kuriositäten, Wäsche usw. 

Informationen vor der Tour

Abreise

Bei Ihrer Ankunft in Antananarivo am Morgen des 1. Tages der Tour werden Sie vom Flughafen abgeholt und treten Ihre Tour an. Sollten Sie vor dem 1. Tag ankommen, kann eine Unterkunft für die Zeit vor der Tour arrangiert werden und Sie werden am Morgen des 1. Tages von Ihrem Hotel abgeholt (die Abholzeit wird bei der Ankunft bestätigt). 

Transport

Der Transport hängt von der Größe der Gruppe auf der Madagaskar-Safari ab:
Ein Kleinwagen für 2 – 3 Personen
Ein Minivan für 4 – 6 – 8 Personen
Ein Bus für 10 Personen oder mehr. 

Visa

Für die Einreise nach Madagaskar ist ein Visum erforderlich, das bei der Ankunft am Flughafen von Antananarivo mit einer Gültigkeit von bis zu 60 Tagen leicht erhältlich ist. Touristen, die sich weniger als einen Monat in Madagaskar aufhalten, können ein Visum für 115’000 Ariary (etwa 35 €) erwerben. Es ist ratsam, mit genauen Beträgen oder Kleinwährung zu bezahlen. Es werden keine Fotos verlangt, aber bitte stellen Sie sicher, dass der Reisepass noch mindestens 6 Monate nach dem Rückreisedatum gültig ist. 

Reiseversicherung 

Bitte beachten Sie, dass eine Reise- und Reiserücktrittsversicherung für jeden Gast, der mit JENMAN Madagascar Safaris reist, obligatorisch ist. Alle Versicherungen liegen in der alleinigen Verantwortung unserer Gäste. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie 

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihre eigene Versicherung abschließen, die für die gesamte Dauer Ihrer Reise gilt und Personenschäden, Schäden und Verlust von persönlichen Gegenständen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kameraausrüstung und andere elektronische Geräte, medizinische Kosten, Rückführungskosten und den Verlust von Gepäck usw. abdeckt. Bitte wenden Sie sich an Ihr Reisebüro, wenn Sie Hilfe benötigen. 

Machen Sie Ihre Reisen bedeutungsvoll 

Die Grow Africa Foundation (163-738 NPO) ist die Initiative für verantwortungsvollen Tourismus, die von Jenman African Safaris ins Leben gerufen wurde. Das Ziel von Grow Africa ist es, einen positiven Einfluss auf die Umwelt, die Gesellschaft und die Wirtschaft in den Ländern zu haben, in die wir reisen. Wir tun dies, indem wir lokale Sozial- und Umweltprojekte initiieren und unterstützen. 

Ihre Buchung macht einen Unterschied: Mit jeder Buchung im Wert von R10.000 / US$1.000 / EUR1.000 oder mehr geht eine Spende von R50 / US$5 / EUR5 an die Grow Africa Foundation. 

Bei Ihrer Ankunft in Antananarivo werden Sie am Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht, wo Sie sich entspannen oder Antananarivo, die malerische Hauptstadt Madagaskars, erkunden können. Mit ihren lebhaften Märkten, freundlichen Menschen und der auf einem Hügel gelegenen Altstadt mit ihren Freisteinkirchen und alten königlichen Plätzen ist sie einzigartig unter den anderen Hauptstädten der Welt. 
Heute werden Sie zum Flughafen gebracht und fliegen nach Maroantsetra an der Nordostküste von Madagaskar. Nach der Ankunft in Maroantsetra werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht. Dieses charmante Städtchen liegt am Fuße der Antongil-Bucht und bietet eine wunderschöne Flusslandschaft, in der der Duft von Vanille und Nelken in der Luft liegt. Die Umgebung ist üppig und grün und wird von Reisfeldern und Kokospalmen gesäumt. 
Sie werden zum Hafen gebracht, wo Sie ein Boot nach Masoala besteigen. Auf der Masoala-Halbinsel befindet sich ein 230.000 ha großer Nationalpark mit einem der besten Regenwälder des Landes und dem größten Schutzgebiet für Fauna und Flora. Nach Ihrer Ankunft unternehmen Sie eine dreistündige Wanderung durch den Primärwald, um Reptilien, Vögel, Lemuren und Orchideen sowie seltene und einzigartige Arten wie die grüne Eidechse, die rote Eule, den Tomatenfrosch oder den Schlangenadler zu beobachten, die im Masoala-Nationalpark vorkommen. Sie werden auch die Gelegenheit haben, sich zu entspannen und ein Bad im erfrischend kühlen Fluss zu nehmen. 
Wir beginnen den Tag mit einer 3-stündigen Vogelbeobachtungsexkursion, gefolgt von einem Besuch in einem typischen Dorf mit Vanille-, Nelken– und Kaffeeplantagen. Die Masola-Halbinsel ist eines der besten Trekking- und Wandergebiete in Madagaskar. Alternativ können Sie die wunderbare Unterwasserwelt beim Kajakfahren und Schnorcheln genießen. Zwischen Juli und September haben Sie außerdem die Chance, in der Bucht von Antongil die majestätischen Buckelwale zu beobachten.  Der folgende Tag dient der Erkundung des Masola-Nationalparks.
Heute unternehmen Sie einen Bootstransfer nach Nosy Mangabe, einer malerischen Insel mit einer vielfältigen Tierwelt. Wir werden das Reservat besuchen und seine endemische Fauna und Flora bewundern. Später haben Sie die Gelegenheit, die Gräber der Betsimisaraka zu besichtigen. Der Stamm der Betsimisaraka ist die zweitgrößte ethnische Gruppe Madagaskars und bewohnt den größten Teil der zentralen und nordöstlichen Küstenregion. Der Name Betsimisaraka, der so viel wie “die, die zusammenhalten” bedeutet, bezieht sich auf die Zeit, in der der Stammesverband aus mehreren kleineren Stämmen im frühen 18. Jahrhundert. Am Abend unternehmen wir eine Nachtwanderung im Reservat, bei der wir die Chance haben, den vom Aussterben bedrohten Aye-Aye zu sehen, den größten nachtaktiven Primaten der Welt.
Heute werden Sie mit dem Boot zurück nach Maroantsetra gebracht. Danach haben Sie den Nachmittag zur freien Verfügung, um die Stadt Maroantsetra zu erkunden.
Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gebracht, von wo aus Sie nach Antananarivo fliegen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um die schöne Stadt Antananarivo zu besichtigen. 
Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gebracht, um Ihren Rückflug anzutreten. Wir freuen uns darauf, Sie schon bald wieder in Madagaskar begrüßen zu dürfen!   
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.singularReviewCountLabel }}
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.pluralReviewCountLabel }}
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}

Get the TravelKey App

Get Instant Access to your Travel Itinerary

Need Help?

Get in touch with our experienced consultants, dedicated to curating your ideal African safari. Let us guide you towards the perfect destination, ensuring your trip is nothing short of extraordinary.

JENMAN African Safaris

Stay Connected