Morondava Baobab & Tsingy • 6 Tage

Morondava Baobab Package map

Choose currency

From

$ 1,643.00

pro Person

Our experienced travel consultants will design bespoke, private itineraries according to your needs and budget. All our group tours are offered on a private basis, and can be customized.

Description

Entdecken Sie die Vielfalt eines unverwechselbaren Reiseziels auf einer 6-tägigen Reise in die trockene und doch beeindruckende westliche Region Madagaskars. Dieses Reisepaket ermöglicht es Ihnen, das Beste der Landschaften und der Tierwelt im Westen Madagaskars zu erleben, während Sie in einigen der beliebtesten Hotels Madagaskars übernachten. Aufgrund der sich verschlechternden Straßenverhältnisse, die durch die starken Regenfälle verursacht werden, wird dieses Paket nur von Ende Mai bis Mitte November angeboten. Berühmt für die gestaffelten Kalksteinwälder des Tsingy de Bemaraha-Nationalparks, die hoch aufragenden Baobabs und die unglaubliche Tierwelt des Kirindy-Reservats – die Wildnis des Westens wird Sie begeistern! Die Morondava-Baobab- und Tsingy-Tour zeigt das Beste, was der Westen Madagaskars zu bieten hat. Zu den Höhepunkten gehören Besuche in Morondava und Tsingy mit Start und Ende in Antananarivo.

Höhepunkte der Tour

Antananarivo

Antananarivo ist die geschäftige Hauptstadt Madagaskars und Ausgangspunkt der meisten Madagaskar-Safaris. Diese Stadt verdient einen Platz auf Ihrem Madagaskar-Reiseplan. Es ist eine lebhafte, farbenfrohe Stadt, die Besuchern einen Einblick in die madagassische Gesellschaft bietet. Die Architektur erzählt von der Geschichte der Stadt, wobei der Palastkomplex Rova von Antananarivo unbestreitbar das Highlight der Stadt ist. Besuchen Sie den rosafarbenen Barockpalast Andafiavaratra und genießen Sie die hübschen Jacaranda-Bäume, die den Anosy-See umgeben. 

Morondava

Morondava liegt im Herzen des Sakalava-Territoriums und ist bekannt für die königlichen Skulpturengräber der Menabe-Vorfahren und als Tor zur Avenue of the Baobabs, einem der fotogensten Orte Madagaskars. 

Kirindy Reserve

Im Kirindy-Reservat haben Sie die Möglichkeit, eine Vielzahl von madagassischen Lemuren zu beobachten. Vom kleinsten Primaten, dem winzigen Pygmäen-Mauslemur, bis zum FettschwanzlemurAber es geht nicht nur um Lemuren, denn es ist auch der beste Ort, um die riesige Springratte und die Fossa, das größte Raubtier der Insel, zu sehen. 

Tsingy de Bemaraha National Park

Eine außergewöhnliche Landschaft mit Kalksteinhügeln, die in “Tsingy” oder Gipfel und einen “Wald” aus Kalksteinnadeln unterteilt sind. Der Tsingy de Bemaraha-Nationalpark umfasst das Tsingy de Bemaraha Strict Nature Reserve. Erleben Sie den spektakulären Canyon des Manambolo-Flusses und die unberührten Wälder, Seen und Mangrovensümpfe, die seltene und gefährdete Lemuren und Vögel beherbergen. 

 

 

Unterkünfte

Bitte beachten Sie, dass Madagaskar ein Land ist, das in Bezug auf den Tourismus noch in den Kinderschuhen steckt. Die Unterkünfte sind begrenzt, daher sind alle oben genannten Unterkünfte abhängig von der Verfügbarkeit und wir behalten uns das Recht vor, diese durch ähnliche Unterkünfte mit gleichem oder höherem Standard zu ersetzen. Die verwendeten Hotels sind einfach, sauber und von einfachem bis mittlerem Standard, mit Badezimmern en-suite. Bitte beachten Sie, dass die Möglichkeit eines Upgrades auf einen höheren Standard der Unterkunft besteht. 

Classic Package

Tag 1

Residence Lapasoa (oder ähnlich)
Antananarivo, Madagaskar

Tag 2

Kirindy Lodge (oder ähnlich)
Morondava, Madagaskar

Tag 3

Olympe du Bemaraha (oder ähnlich)
Tsingy de Bemahara National Park, Madagaskar

Tag 4

Olympe du Bemaraha (oder ähnlich)

Tag 5

Hotel Renala (oder ähnlich)
Morondava, Madagaskar

Superior Package

Tag 1

Hotel Royal Palissandre (oder ähnlich)
Antananarivo, Madagaskar

Tag 2

Relais du Kirindy Lodge (oder ähnlich)
Morondava, Madagaskar

Tag 3

Soleil Du Tsingy (oder ähnlich)
Tsingy de Bemahara National Park, Madagaskar

Tag 4

Soleil Du Tsingy (oder ähnlich)
Tsingy de Bemahara National Park, Madagaskar

Tag 5

Pallisandre Côte Ouest & Spa (oder ähnlich)
Morondava, Madagaskar

Inklusive

  • Unterkunft in Antananarivo, Morondava und Tsingy de Bemahara National Park 
  • Tägliches Frühstück 
  • Alle Transporte und Transfers 
  • Englischsprachiger Guide 
  • Aktivitäten und Ausflüge wie erwähnt 
  • Spezialisierte lokale Guides in den Nationalparks gemäß Programm 
  • Parkeintrittsgebühren 

Exklusive

  • Flüge und Flughafengebühren: International und national 
  • Unterkunft vor und nach der Tour 
  • Optionale Aktivitäten 
  • Alle Getränke 
  • Nicht angegebene Mahlzeiten 
  • Persönliche Ausgaben wie Trinkgelder, Visa, Reiseversicherung, Kuriositäten, Wäsche usw. 

Informationen vor der Tour

Abreise 

Wenn Sie am Morgen des ersten Tages der Morondava Baobab und Tsingy Tour in Antananarivo ankommen, werden Sie vom Flughafen abgeholt und können Ihre Tour beginnen. Sollten Sie vor dem 1. Tag ankommen, kann eine Unterkunft für die Zeit vor der Tour arrangiert werden und Sie werden am Morgen des 1. Tages von Ihrem Hotel abgeholt (die Abholzeit wird bei der Ankunft bestätigt). 

Transport 

Der Transport hängt von der Größe der Gruppe auf der Madagaskar-Safari ab:
Ein Kleinwagen für 2 – 3 Personen
Ein Minivan für 4 – 6 – 8 Personen
Ein Bus für 10 Personen oder mehr. 

Für den Tagesausflug ins Kirindy-Reservat und den Ausflug zu den Grands Tsingy wird ein 4×4-Fahrzeug zur Verfügung gestellt. 

Visa 

Für die Einreise nach Madagaskar ist ein Visum erforderlich, das bei der Ankunft am Flughafen von Antananarivo mit einer Gültigkeit von bis zu 60 Tagen leicht erhältlich ist. Touristen, die sich weniger als einen Monat in Madagaskar aufhalten, können ein Visum für 115’000 Ariary (etwa 35 €) erwerben. Es ist ratsam, mit genauen Beträgen oder Kleinwährung zu bezahlen. Es werden keine Fotos verlangt, aber bitte stellen Sie sicher, dass der Reisepass noch mindestens 6 Monate nach dem Rückreisedatum gültig ist. 

Reiseversicherung 

Bitte beachten Sie, dass eine Reise- und Reiserücktrittsversicherung für jeden Gast, der mit JENMAN Madagascar Safaris reist, obligatorisch ist. Alle Versicherungen liegen in der alleinigen Verantwortung unserer Gäste. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihre eigene Versicherung abschließen, die für die gesamte Dauer Ihrer Reise gilt und Personenschäden, Schäden und Verlust von persönlichen Gegenständen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kameraausrüstung und andere elektronische Geräte, medizinische Kosten, Rückführungskosten und den Verlust von Gepäck usw. abdeckt. Bitte wenden Sie sich an Ihr Reisebüro, wenn Sie Hilfe benötigen. 

Sie werden bei Ihrer Ankunft am Flughafen Ivato abgeholt und zu Ihrem Hotel in Antananarivo gebracht, wo Sie sich von Ihrem Flug erholen und schwimmen gehen können. Je nach Ankunftszeit haben Sie die Möglichkeit, vom Hotel aus eine Tour zum Kunsthandwerksmarkt zu unternehmen (zusätzliche Kosten). 
Sie werden zum Flughafen gebracht und fliegen nach Morondava, wo Sie abgeholt und nach Kirindy gebracht werden. Erleben Sie die faszinierende Anziehungskraft des Trockenwaldes von Kirindy bei einer Nachtwanderung, bei der Sie in die mystischen Tiefen des Waldes eintauchen und nach den schwer fassbaren nachtaktiven Lemuren Ausschau halten. 
Heute ist ein langer Tag voller Entdeckungen und Abenteuer! Wir brechen früh auf, um das Kirindy-Reservat zu besuchen und halten unterwegs an, um die Schönheit der berühmten Baobab-Allee bei Sonnenaufgang zu bewundern. In Kirindy haben Sie die Chance, 7 Lemurenarten zu sehen, darunter den Fettschwanzlemuren und den winzigen Pygmäenmauslemuren, der als kleinster Primat der Welt gilt. Kirindy ist der beste Ort, um die Riesenspringratte und die Fossa (Madagaskars größtes Raubtier) zu sehen, und auch verschiedene Stachelschweine, Vögel und Reptilien gibt es hier zuhauf. Die vielfältige Flora umfasst drei der sechs endemischen madagassischen Affenbrotbäume. Nachdem wir Kirindy erkundet haben, fahren wir in Richtung Norden nach Tsimafana, wo wir mit der Fähre nach Belo sur Tsiribihina übersetzen. Nach einem weiteren Straßentransfer erreichen wir am Abend unser Tagesziel Bekopaka. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der schlechten und holprigen Straßenverhältnisse ein sehr langer Fahrtag ist. 
Heute besuchen wir den Bemaraha-Nationalpark auf der Suche nach den Grands Tsingy. Das Gebiet, das seit 1990 zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört, zeichnet sich durch eine einzigartige Geografie, gut erhaltene Mangrovenwälder und einige erstaunliche Vogel- und Lemurenarten aus. Wir werden durch den Park wandern. Die Karstlandschaft und der Laubwald sind ein Zufluchtsort für seltene und gefährdete Arten. Im Park gibt es über 11 Lemurenarten, 90 Vogelarten und 50 Reptilienarten, von denen wir einige mit etwas Glück auf unseren Wanderungen durch das Reservat sehen können. Die Grands Tsingy sind berühmt für ihre Pinnacles, einen Wald aus Kalksteinsäulen und ein Kalksteinplateau. Einige seiner Nadeln sind mehrere hundert Meter hoch! Wir verbringen den Tag mit der Erkundung dieser großartigen geologischen Stätte. 
Nach dem Frühstück fahren wir mit dem 4×4 zurück nach Morondava. Wir fahren durch die kleine Stadt Belo-sur-Tsiribihina und passieren die Gräber des Sakalava-Stammes. Unterwegs halten wir an, um die atemberaubende Baobab-Allee zu besuchen, aber dieses Mal bei Sonnenuntergang, eine großartige Fotogelegenheit! Am frühen Abend kommen wir in Morondava an, wo wir die Nacht verbringen. 
Am Morgen gleiten Sie in einem traditionellen Einbaum durch eine malerische Mangrovenlandschaft und folgen den sich schlängelnden Wasserwegen bis zum charmanten Fischerdorf Betania. Von hier aus werden Sie zum Flughafen gebracht und fliegen zurück nach Antananarivo, wo Ihre unvergessliche Tour endet. Wir hoffen, Sie bald wieder in Madagaskar begrüßen zu dürfen! 
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.singularReviewCountLabel }}
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.pluralReviewCountLabel }}
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}

Get the TravelKey App

Get Instant Access to your Travel Itinerary

Need Help?

Get in touch with our experienced consultants, dedicated to curating your ideal African safari. Let us guide you towards the perfect destination, ensuring your trip is nothing short of extraordinary.

JENMAN African Safaris

Stay Connected