African Safaris

Cape Winelands

/
/
Cape Winelands

Inmitten grüner, sanfter Hügel und prächtiger, alter Herrenhäuser produziert die Region preisgekrönte Weine. Diese Region ist ein wahres Zeugnis für die Kunst des Weinanbaus und produziert eine Fülle von international anerkannten Weinen. Die Cape Winelands bieten eine unvergleichliche sensorische Reise, bei der das sanfte Rascheln der Weinreben im Wind, das reiche Aroma alter Eichenfässer und der Geschmack erlesener Weine zu einem unvergesslichen Erlebnis verschmelzen. Beim Durchqueren der von Weinbergen geprägten Landschaft tauchen Sie in eine Symphonie der Aromen ein, in der jeder Schluck Wein eine einzigartige Geschichte von Terroir und Handwerkskunst erzählt.

Die Region ist nicht nur ein Paradies für Weinliebhaber, sondern auch eine Augenweide mit ihren großen alten Herrenhäusern, die zeitlose Eleganz und kolonialen Charme ausstrahlen. Diese geschichtsträchtigen architektonischen Juwelen erinnern an eine vergangene Ära und machen den Reiz der Winelands aus. Neben dem Wein und den Weingütern bieten die Cape Winelands auch eine Fülle von Erlebnissen für jeden Reisenden. Von kulinarischen Gaumenfreuden, die perfekt mit den Weinen harmonieren, bis hin zu gemütlichen Spaziergängen durch die Weinberge mit atemberaubenden Ausblicken ist für jeden etwas dabei, das seine Seele verzaubert.

Cape Winelands-Regionen

Aufgeteilt in sechs Regionen (Constantia, Stellenbosch, Franschhoek, Paarl, Robertson und Wellington) ist das “Herz der Winelands” ein Begriff, der sich gemeinhin auf die Region Stellenbosch bezieht, eine der bekannteren Gegenden der Winelands. Die erste offizielle Weinroute wurde 1971 von Frans Marala (Simonstig Wine Farm), Spratz Sterling (Delheim Wine Farm) und Neil Joubert (Spier Wine Farm) gegründet, und die Beliebtheit von Weinverkostungen auf Weinfarmen ist seitdem sprunghaft gestiegen. Im Jahr 1659 wurden jedoch die besten Weine aus dem Gebiet der Constantia Winelands verzeichnet!

Am 2. Februar 1659 wurde der erste Wein von Jan van Riebeeck, dem Gründer des Kaps, hergestellt. Die Winelands bieten dem Reisenden auf einer Südafrika-Safari nicht nur ihre alten, wertvollen Weine und Farmen, sondern noch viel mehr. Die gesamte Region ist auch von historischer Bedeutung und verfügt über einige der ältesten Gebäude am Kap, die noch die kapholländische Architektur mit Strohdächern, gepflasterten Steinwegen und prächtigen weißen Eingängen aufweisen.

Cape Winelands - Wine Tasting

Boland

Die Cape Winelands werden manchmal auch als “Boland” bezeichnet, ein Afrikaans-Wort, das “oberes Land” bedeutet. Die Cape Winelands liegen etwas außerhalb von Kapstadt (auf höher gelegenem Gelände) im Westkap und sind ein beliebtes Urlaubsziel für Safarireisende! Die Cape Winelands sind ein beliebtes Reiseziel, wenn es um südafrikanische Safaris nach Kapstadt geht. Die beste Zeit für einen Besuch der Winelands sind die Sommermonate, die mit Kapstadt übereinstimmen – Ende November bis Anfang März. Wenn Sie die Region in dieser Zeit besuchen, können Sie neben dem Weinangebot und den Aktivitäten auch die ganze Schönheit der Region genießen.

Werfen Sie einen Blick auf unsere südafrikanischen Safaris, die die Cape Winelands einschließen, oder lesen Sie über andere Attraktionen, die Südafrika zu bieten hat. 

Guided Group Tours

Our guided group tours are expertly designed for travellers who want to see the highlights of destination with like-minded people

Need Help?

Get in touch with our experienced consultants, dedicated to curating your ideal African safari. Let us guide you towards the perfect destination, ensuring your trip is nothing short of extraordinary.

JENMAN African Safaris

Stay Connected