African Safaris

Tafelberg, Kapstadt

/
/
Tafelberg, Kapstadt

Der höchste Punkt des Berges heißt Maclear’s Beacon, liegt 1086 Meter über dem Meeresspiegel und ist ein Steinturm, der 1863 für eine trigonometrische Vermessung errichtet wurde. Von hier aus hat man einen Panoramablick auf das Stadtzentrum, den Lion’s Head, Robben Island, die Tafelbucht und andere fantastische Highlights Kapstadts. Südafrikanische Safaritouristen werden von dem Berg, der überwiegend aus widerstandsfähigem Sandstein und darunter liegenden Schieferschichten besteht, begeistert sein. Die Fahrt auf den Tafelberg wird durch die Seilbahn erleichtert, die durch ihre Drehung eine 360-Grad-Auffahrt ermöglicht.

Alternativ empfehlen wir Ihnen eine Wanderung auf den Tafelberg, bei der Sie die Tierwelt der Gegend kennen lernen können, darunter Dassies, Stachelschweine, Schildkröten und Mangusten. Mit etwas Glück können Sie auch das Rooikat sehen, das an den Hängen vorkommt, aber äußerst selten ist. Der Kap-Fynbos ist ebenfalls auf dem Tafelberg zu finden und soll aus 2200 Pflanzenarten bestehen, darunter die Protea, die Nationalblume Südafrikas. Auf dem Tafelberg und seinen Hängen befinden sich fünf Staudämme, die Kapstadt mit Wasser versorgen. Die Stauseen wurden zwischen 1896 und 1907 errichtet. Die beste Zeit, um den Tafelberg auf Ihrer Südafrika-Safari mit uns zu erkunden, liegt zwischen den Jahreszeiten, so dass Sie dem Kapstädter Winterregen und der extremen Hitze des Sommers entgehen können. Werfen Sie einen Blick auf unser Angebot an südafrikanischen Safaris, die den Tafelberg beinhalten, oder lesen Sie über andere südafrikanische Attraktionen, die Sie während Ihrer Safari mit uns besuchen möchten.

Table Mountain - Cape Town

Tierwelt auf dem Tafelberg

Der Tafelberg ist zwar kein traditionelles Wildreservat und hat nicht die gleiche Tierdichte wie die afrikanische Savanne, aber das einzigartige Ökosystem des Parks bietet die Möglichkeit, vor der Kulisse des ikonischen Berges und seiner atemberaubenden Aussicht einige faszinierende Wildtiere zu beobachten. Denken Sie daran, die Tiere aus sicherer Entfernung zu beobachten und ihren natürlichen Lebensraum zu respektieren, um ihr Wohlergehen zu gewährleisten.

Dassies (Klippschliefer)

Dassies sind kleine, pelzige Säugetiere, die oft an den felsigen Hängen des Tafelbergs in der Sonne liegen. Sie sind für ihr soziales Verhalten bekannt und trotz ihres Größenunterschieds mit den Elefanten verwandt.

Klipspringer

Diese kleinen, wendigen Antilopen sind an felsiges Gelände angepasst und können auf den Klippen und Felsvorsprüngen des Tafelbergs angetroffen werden.

Chacma-Paviane

Paviane sind auf der Kaphalbinsel, einschließlich des Tafelbergs, zu finden. Es ist zwar faszinierend, sie zu beobachten, aber es ist wichtig, einen Sicherheitsabstand einzuhalten und sie nicht zu füttern, um negative Interaktionen zu vermeiden.

Kap-Greisbock

Diese kleine Antilopenart ist in der Kapregion heimisch und kann manchmal in den abgelegeneren Teilen des Tafelberg-Nationalparks gesichtet werden.

Karakal (Rooikat)

Der Karakal ist eine mittelgroße Wildkatze, die im Park beheimatet ist, aber aufgrund ihres schwer fassbaren Charakters selten gesehen wird.

Stachelschwein

Das Stachelschwein ist ein nachtaktives Tier, das nachts auftaucht und manchmal in den unteren Teilen des Parks zu sehen ist.

Kap-Bergleopard

Der schwer fassbare und seltene Kapgebirgsleopard ist dafür bekannt, dass er in diesem Gebiet umherstreift, aber es ist äußerst selten, dass man ihn zu Gesicht bekommt.

Verschiedene Vogelarten

Der Tafelberg ist ein Paradies für Vogelbeobachter und bietet eine große Vielfalt an Vogelarten, darunter den Kap-Honigvogel, den Goldbrust-Nektarvogel, den Afrikanischen Pinguin und den Klippenadler.

Guided Group Tours

Our guided group tours are expertly designed for travellers who want to see the highlights of destination with like-minded people

Need Help?

Get in touch with our experienced consultants, dedicated to curating your ideal African safari. Let us guide you towards the perfect destination, ensuring your trip is nothing short of extraordinary.

JENMAN African Safaris

Stay Connected