JENMAN African Safaris

Drakensberge nach PE Selbstfahrer • 9 Tage

Drakensberg to Port Elizabeth Self-Drive

Choose currency

From

$ 875.00

pro Person

Our experienced travel consultants will design bespoke, private itineraries according to your needs and budget. All our group tours are offered on a private basis, and can be customized.

Description

Eine 9-tägige Selbstfahrer-Safari, die die Höhepunkte Südafrikas von Durban bis Port Elizabeth erkundet. Entdecken Sie die Schönheit Südafrikas auf einer abenteuerlichen Selbstfahrer-Safari von Durban nach Port Elizabeth. Bestaunen Sie die herrliche Landschaft der Drakenberge, besuchen Sie das malerische Küstendorf Chintsa East und unternehmen Sie Pirschfahrten im Addo Elephant National Park. Alle Kapstadt-Reisepakete anzeigen. 

Höhepunkte der Tour

Durban

Die Stadt Durban an der Ostküste Südafrikas ist bekannt für ihre indischen und afrikanischen Einflüsse. Das Wetter ist oft mild und warm, und die Stadt verfügt über ausgedehnte Strandabschnitte mit Blick auf den Indischen Ozean. 

Drakensberg

Die Drakensberge sind eines der atemberaubendsten Naturwunder Südafrikas. Sie sind über 3000 Meter hoch und erstrecken sich über 1000 Kilometer. Die Region gehört außerdem zum Weltkulturerbe und bietet eine unglaubliche landschaftliche Schönheit sowie über 600 Beispiele von San-Felsmalereien in Höhlen. 

Chintsa East

Chintsa East ist ein wunderschönes kleines Küstendorf in der Wild Coast Region der südafrikanischen Provinz Eastern Cape – ein friedlicher, malerischer Ort, dessen Name sich von dem Fluss ableitet, an dem es liegt. Dieser ruhige Zufluchtsort wird mit seinem weißen Sand, den unberührten Stränden und den üppigen Wäldern oft als ein Stück Paradies beschrieben. 

Addo Elephant Park

Der Addo Elephant Park in der Nähe der südafrikanischen Stadt Port Elizabeth ist ein vielfältiges Naturschutzgebiet und der drittgrößte Nationalpark Südafrikas. Der Park beherbergt eine dichte Population von Elefanten und eine Fülle anderer Tier- und Pflanzenarten. 

Unterkünfte

Wir nutzen typisch afrikanische Lodge-Unterkünfte der Mittelklasse. Die Unterkünfte sind eine Mischung aus Lodges mit eigenem Bad. Einige Unterkünfte sind mit Swimmingpools, Restaurants und/oder Barbereichen ausgestattet. 

Tag 1

Riverside Hotel oder ähnlich

Tag 2 & 3

Drakensberg Gardens oder ähnlich

Tag 4 & 5

Crawfords Beach Lodge oder ähnlich

Tag 6 & 7

Zuurberg Mountain Inn oder ähnlich

Tag 8

The Beach Hotel oder ähnlich

Tag 9

Tour endet

Inklusive

  • Avis Autovermietung, Gruppe B (VW Polo Vivo oder ähnlich) für 9 Tage, inklusive: Kaskoschutz, Diebstahlschutz, unbegrenzte Kilometer, Bearbeitungsgebühr, Tourismusabgabe, Mehrwertsteuer, Sandstrahlschäden, 1 x Zusatzfahrer, Haftpflichtversicherung, Verzicht auf Windschutzscheibenschäden, Verzicht auf Reifenschäden, allgemeine Haftpflichtversicherung, Standortzuschlag, Felgen- und Radkappenschäden, Zuschlag für junge Fahrer.
  • Unterkunft mit Frühstück

Exklusive

  • Flüge
  • Reiseversicherung und Visum
  • Optionale Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben wie Souvenirs, Trinkgelder usw.
  • Parkgebühren, sofern nicht vorgeschrieben
  • Alle Mahlzeiten und Getränke, die nicht im Reiseplan aufgeführt sind
    Kraftstoff, Vertragsgebühren, Einweggebühren, Mautgebühren, Liefer- und Abholgebühren, Bußgeldgebühren, Kindersitze, GPS-Navigation, Wasser- und Fahrwerksschäden und zusätzliche Ersatzreifen.

Informationen vor der Tour

Transport 

Diese Selbstfahrer-Safari beinhaltet einen Mietwagen von Avis Car Hire, Gruppe B (VW Polo Vivo oder ähnlich), mit Premium-Versicherungsschutz. 

Die Premium-Versicherung umfasst: Diebstahl- und Kaskoversicherung, Unfallversicherung, unbegrenzte Kilometerzahl, Standortzuschlag, Haftpflichtversicherung, Tourismusabgabe, Mehrwertsteuer und Bearbeitungsgebühr für Schadensfälle, Reifen-, Felgen- und Radkappenschäden, Windschutzscheibenschäden/Reparaturen, Sandstrahlschäden, Wasser- und Fahrwerksschäden.  

Ausgeschlossen sind: Benzin, Mietkaution, Mietvertragsgebühr, Einweggebühren für die Rückgabe, Liefer- und Abholgebühren, Verwaltungsgebühr für Bußgelder, zusätzlicher Fahrer, Kindersitze, GPS-Navigation, Miete und Kaution für zusätzliche Ersatzreifen. 

Mahlzeiten 

Das Frühstück wird in den Restaurants der verschiedenen Unterkünfte eingenommen. Bitte informieren Sie uns im Voraus über besondere Ernährungsbedürfnisse. 

Visa

Es liegt in der Verantwortung des Kunden, sich vor der Abreise um alle für Südafrika und Swasiland erforderlichen Visa zu kümmern. 

Reiseversicherung 

Bitte beachten Sie, dass eine Reise- und Reiserücktrittsversicherung für jeden Gast, der mit JENMAN African Safaris reist, obligatorisch ist. Alle Versicherungen liegen in der alleinigen Verantwortung unserer Gäste. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihre eigene Versicherung mit Schutz für die gesamte Dauer Ihrer Reise abschließen, um Personenschäden, Beschädigung und Verlust von persönlichen Gegenständen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kameraausrüstung und andere elektronische Gegenstände, medizinische Kosten, Rückführungskosten und Verlust von Gepäck, etc. abzudecken. Bitte wenden Sie sich an Ihr Reisebüro, wenn Sie Hilfe benötigen. 

 

Nach Ihrer Ankunft am King Shaka International Airport begeben Sie sich zum Avis Car Hire Depot, um Ihr Fahrzeug abzuholen. Von dort aus können Sie einige der vielen Unternehmungen erleben und bezaubernde Orte besuchen oder einfach an den Stränden entspannen und die afrikanische Sonne aufsaugen. 
Verbringen Sie die nächsten zwei Nächte in den nördlichen Drakensbergen, einem Gebiet, das für seine herrliche Landschaft mit hoch aufragenden Bergen, einheimischen Wäldern und kühlen Gebirgsbächen bekannt ist. Mit einer Höhe von über 3400 Metern sind die Drakensberge das höchste Gebirge Südafrikas und erstrecken sich etwa 1000 Kilometer von Südwesten nach Nordosten. Verbringen Sie etwas Zeit mit der Erkundung dieses malerischen Weltkulturerbes. 
Heute fahren Sie in das malerische Küstendorf Chintsa, das am Nordufer des Flusses liegtnur 45 Kilometer von der Stadt East London entfernt. Dieses schöne Fleckchen Erde wird mit seinem herrlich langen Strand und den weißen Sanddünen als ein kleines Paradies beschrieben. 
Verbringen Sie den Tag zur freien Verfügung, indem Sie entweder an fakultativen Aktivitäten teilnehmen oder einfach die unberührten Strände und die friedliche Stadt genießen. 
Der Addo Elephant National Park ist ein Maßstab für erfolgreichen Naturschutz und bietet einen einzigartigen Lebensraum für Wildtiere. Verbringen Sie den Nachmittag mit einer Pirschfahrt auf der Suche nach Elefanten, Spitzmaulnashörnern, Löwen, Büffeln und Leoparden. Am nächsten Tag können Sie Ihre Suche nach afrikanischen Wildtieren auf einer optionalen Pirschfahrt mit dem offenen Fahrzeug fortsetzen. 
Machen Sie sich auf den Weg in die freundliche Stadt Port Elizabeth. Nach Ihrer Ankunft steht Ihnen der Rest des Nachmittags zur freien Verfügung. Vielleicht nehmen Sie an fakultativen Aktivitäten teil oder verbringen etwas Zeit am Strand.   
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen von Port Elizabeth, wo Sie Ihr Auto rechtzeitig für Ihren Abflug abstellen. 
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.singularReviewCountLabel }}
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.pluralReviewCountLabel }}
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}

Get the TravelKey App

Get Instant Access to your Travel Itinerary

Need Help?

Get in touch with our experienced consultants, dedicated to curating your ideal African safari. Let us guide you towards the perfect destination, ensuring your trip is nothing short of extraordinary.

JENMAN African Safaris

Stay Connected