Tansania Wildlife Breakaway • 7 Tage

Tanzania wildlife breakaway step map

Choose currency

From

$ 2,340.00

pro Person

Our experienced travel consultants will design bespoke, private itineraries according to your needs and budget. All our group tours are offered on a private basis, and can be customized.

Description

Entdecken Sie das Beste der Tierwelt Nordtansanias auf einer 7-tägigen geführten Kleingruppenreise, die in Arusha beginnt und endet. Reisen Sie durch ikonische Ziele wie die Nationalparks Serengeti und Tarangire sowie den Ngorongoro-Krater und werden Sie Zeuge der spektakulären Gnu-Wanderung. Beobachten Sie Löwen, Elefanten, Giraffen und Zebras in ihrem natürlichen Lebensraum und halten Sie unvergessliche Momente inmitten der weiten Savannen fest. Erleben Sie die rohe Kraft der Natur mit dramatischen Raubtier-Beute-Interaktionen.

Höhepunkte der Tour

Lake Manyara National Park

Der Lake Manyara National Park ist ein atemberaubendes Juwel in Tansanias artenreicher Landschaft. Bekannt für seine vielfältigen Ökosysteme, können Besucher das Spektakel von baumkletternden Löwen und Tausenden von rosa Flamingos vor der Kulisse des schimmernden Sees erleben. Der Park bietet eine einzigartige Mischung aus Pirschfahrten, Vogelbeobachtungsexpeditionen und Wandersafaris, die den Liebhabern ein fesselndes Safarierlebnis bescheren.

Tarangire National Park

Der Tarangire-Nationalpark ist der sechstgrößte Park Tansanias und beherbergt riesige Elefanten-, Gnu- und Zebraherden. Er ist auch für seine ikonischen Baobab-Bäume bekannt, die die Landschaft prägen. Besucher können aufregende Pirschfahrten unternehmen, den atemberaubenden Tarangire-Fluss beobachten und an einer außergewöhnlichen Vogelbeobachtung teilnehmen.

Serengeti National Park

Entdecken Sie die atemberaubende Schönheit des Serengeti-Nationalparks, einer UNESCO-Welterbestätte, die sich über 14 000 Quadratkilometer in Tansania erstreckt. Der Park ist die Heimat der alljährlichen Großen Migration und bietet seinen Besuchern einen Sitzplatz in der ersten Reihe, um das atemberaubende jährliche Spektakel von Millionen von Gnus und Zebras zu beobachten, die die weiten Ebenen durchqueren. Mehr als 500 Vogelarten durchstreifen den Himmel des Parks und erfreuen die Zwitscherer.

Die Große Gnuwanderung

Die Große Gnuwanderung ist eines der spektakulärsten Wildtierphänomene der Welt. Jährlich ziehen über zwei Millionen Gnus und Zebras über die weiten Ebenen Ostafrikas. Dieses Naturspektakel erstreckt sich vom Serengeti-Nationalpark in Tansania bis zum Maasai Mara National Reserve in Kenia. Diese epische Wanderung mitzuerleben ist ein einmaliges Safarierlebnis.

Ngorongoro Crater

Der Ngorongoro-Krater, ein UNESCO-Weltnaturerbe in Tansania, ist ein atemberaubendes Naturwunder, das in seiner Caldera eine unvergleichliche Artenvielfalt aufweist. Dieses vielfältige Ökosystem ist ein Zufluchtsort für die “Big Five” (Löwen, Elefanten, Büffel, Leoparden und Nashörner) und bietet unvergleichliche Tierbeobachtungsmöglichkeiten. Die Reisenden haben auch die Möglichkeit, archäologische Stätten zu erkunden und unglaubliche Vogelbeobachtungen zu machen, was eine unvergessliche Reise durch dieses natürliche Meisterwerk garantiert.

Verfügbarkeit

Abreise garantiert
Abreise nicht garantiert
Begrenzte Anzahl an Sitzplätzen
Voll

Tour-Abreisetermine 2024 

DateAvailableSpecialLanguageStatusBook Now
27-Jul7GermanBook Now
17-Aug7EnglishBook Now
07-Sep7EnglishBook Now
21-Sep7EnglishBook Now
06-Oct7EnglishBook Now
09-Nov7EnglishBook Now
30-Nov7EnglishBook Now
21-Dec7EnglishBook Now

Unterkünfte

Auf der Tanzania Wildlife Breakaway nutzen wir Lodges der mittleren Kategorie. 

Tag 1

African Tulip Hotel (oder ähnlich)
Tansania

Tag 2

Tarangire Simba Lodge (oder ähnlich)
Tansania

Tag 3

Karatu Simba Lodge (oder ähnlich)
Tansania

Tag 4 & 5

Kisura Kenzan Tented Camp (oder ähnlich)
Tansania

Tag 6

Karatu Simba Lodge (oder ähnlich)
Tansania

Tag 7

Tour endet

Inklusive

  • Unterkünfte und Verpflegung laut Reiseverlauf 
  • Alle Transporte in voll ausgestatteten Fahrzeugen 
  • Pirschfahrten und Aktivitäten wie im Reiseprogramm angegeben 
  • Erfahrene lokale Guides 

Exklusive

  • Flüge 
  • Unterkunft vor und nach der Tour 
  • Optionale Aktivitäten 
  • Alle Getränke 
  • Persönliche Ausgaben wie Telefonate, Kuriositäten und Trinkgelder 
  • Reiseversicherung und Visum 
  • Parkgebühren (separat aufgeführt) 
  • Parkgebühren & Aktivitäten: Diese Gebühr wird vor der Reise zusammen mit der Haupttourgebühr fällig. Die Gebühr wird verwendet, um einige der täglichen Betriebskosten zu bezahlen, die anfallen, während die Gruppen unterwegs sind. Dazu gehören die Gebühren für die meisten Nationalparks, Eintrittsgelder für einige Attraktionen, lokale Guides und Lebensmittelmärkte, die wir besuchen, um uns während der Tour mit frischen Produkten einzudecken.
    Parkgebühren & Aktivitäten: USD 535 

Informationen vor der Tour

Gruppengröße 

Mindestens 4, maximal 12 (Garantierte Abfahrten ohne Mindestgruppengröße möglich) 

Abreise 

Die Tansania Wildlife Breakaway startet von der Moivaro Coffee Plantation Lodge in Arusha. Wenn Sie am ersten Tag in Arusha ankommen, werden Sie vom Flughafen abgeholt und zu Ihrer Lodge gebracht. Sollten Sie vor dem ersten Tag ankommen, kann eine Unterkunft vor der Tour arrangiert werden und Sie werden am Morgen des ersten Tages von Ihrem Hotel abgeholt. 

Transport

JENMAN Safaris verwendet voll ausgestattete Toyota Land Cruiser, Sprinter und 12-sitzige 4×4 Safarifahrzeuge (die Wahl des Fahrzeugs wird von JENMAN African Safaris bestimmt). 

Mahlzeiten 

Frühstück und Abendessen werden von der Lodge zubereitet, in der Sie während Ihrer Safari in Tansania untergebracht sind. Sie werden auch das Mittagessen oder ein Lunchpaket zubereiten, je nach Tagesprogramm. Bitte informieren Sie uns im Voraus über besondere Ernährungsbedürfnisse. 

Reisezeiten und Entfernungen 

Alle Reisezeiten in Tansania hängen von den Straßenverhältnissen, Grenzübergängen, Umleitungen und Wetterbedingungen ab. Daher können die Reisezeiten an bestimmten Tagen länger sein als erwartet, insbesondere wenn große Entfernungen zurückgelegt werden müssen. Bitte bedenken Sie, dass die Zeit, die Sie in Ihrem Heimatland für eine Strecke von 100 km benötigen, nicht mit der Zeit gleichzusetzen ist, die Sie für eine Strecke von 100 km auf afrikanischen Straßen benötigen. Wir empfehlen Ihnen daher, sich zurückzulehnen und die spektakuläre Landschaft Afrikas zu genießen. Wo es möglich ist, werden zusätzliche Stopps eingelegt, um Ihren Reisekomfort zu jeder Zeit zu gewährleisten. 

Visa

Es liegt in der Verantwortung des Kunden, sich vor der Abreise um alle für die Einreise nach Tansania erforderlichen Visa zu kümmern. 

Reiseversicherung 

Bitte beachten Sie, dass eine Reise– und Reiserücktrittsversicherung für jeden Gast, der mit JENMAN African Safaris reist, obligatorisch ist. Alle Versicherungen liegen in der alleinigen Verantwortung unserer Gäste. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihre eigene Versicherung mit Schutz für die gesamte Dauer Ihrer Reise abschließen, um Personenschäden, Beschädigung und Verlust von persönlichen Gegenständen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kameraausrüstung und andere elektronische Gegenstände, medizinische Kosten, Rückführungskosten und Verlust von Gepäck, etc. abzudecken. Bitte wenden Sie sich an Ihr Reisebüro, wenn Sie Hilfe benötigen. 

Sie werden vom Flughafen abgeholt und zu Ihrem Boutique-Hotel im Herzen von Arusha gebracht. Je nach Ankunftszeit haben Sie die Möglichkeit, das Gelände zu erkunden, ein Bad im Swimmingpool zu nehmen oder an einer der angebotenen Zusatzaktivitäten teilzunehmen. 
Ihre Safari beginnt heute Morgen nach dem Frühstück. Unser erster Halt ist die Stadt Arusha, um letzte Einkäufe zu erledigen, bevor wir uns auf eine aufregende Safari begeben! Zum Mittagessen und für eine Pirschfahrt am Nachmittag sind wir im Tarangire-Nationalpark. Tarangire ist bekannt für seine große Elefantenpopulation und die Affenbrotbäume. Er bildet das Zentrum des jährlichen Migrationszyklus, der bis zu 3000 Elefanten, 25.000 Gnus und 30.000 Zebras umfasst. 
Am frühen Morgen brechen wir zu einer Pirschfahrt zum Lake Manyara National Park auf. Der spektakuläre Nationalpark befindet sich an der nordwestlichen Ecke des Manyara-Sees, einem heiligen Sodasee, der am Fuße des westlichen Steilhangs des Great Rift Valley liegt. Der Manyara NP ist nicht nur für seine großen Flamingoschwärme bekannt, sondern auch für die schwer fassbaren baumkletternden Löwen. 
Nach dem Frühstück fahren wir den Rift Valley Steilhang hinauf zum weltberühmten Ngorongoro-Krater. Für viele ist dieses Naturspektakel der Höhepunkt ihrer Safari-Erfahrung. Der Ngorongoro-Krater beherbergt alle “Big 5”, einschließlich einer kleinen Population des gefährdeten Spitzmaulnashorns. Nach einem Picknick-Mittagessen geht es weiter in Richtung Serengeti durch die atemberaubenden Southern Plains. Dies ist das Gebiet, für das die Serengeti am besten bekannt ist – die endlose, hügelige Grassavanne mit felsigen Ausläufern, die als isolierte Rückzugsgebiete für Wildtiere dienen. 
Heute verbringen Sie einen ganzen Tag mit Pirschfahrten im Seronera-Gebiet der Serengeti. Die Serengeti ist in drei Hauptgebiete unterteilt: Seronera ist die zentralste und am leichtesten zugängliche Region, in der sich auch das Hauptquartier des Parks sowie die meisten größeren Lodges und Gemeinschaftscampingplätze befinden. Dieser Teil der Serengeti zeichnet sich durch offene Grasebenen aus, in denen sich viele Tiere tummeln. Der Seronera-Fluss ist der Lebensnerv der Serengeti und dieses Gebiet ist das ganze Jahr über für großartige Tierbeobachtungen bekannt. Es ist auch besonders gut geeignet, um Löwen und Geparden sowie die schwer zu fassende Großkatze, den Leoparden, zu beobachten. 
Heute begeben wir uns auf eine morgendliche Pirschfahrt durch die Serengeti, gefolgt von einem Picknick-Mittagessen, bevor wir in das Ngorongoro-Schutzgebiet weiterfahren. Unterwegs besuchen wir die Olduvai-Schlucht. 
Nach dem Frühstück erkunden wir die farbenfrohe Stadt Mtowa-Mbu, um noch ein paar letzte Fotos zu machen und Kuriositäten einzukaufen. Danach fahren wir nach Arusha, wo die Tour endet. Wir hoffen, Sie auf einem unserer Afrika-Abenteuer wieder begrüßen zu dürfen! 
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.singularReviewCountLabel }}
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.pluralReviewCountLabel }}
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}

Get the TravelKey App

Get Instant Access to your Travel Itinerary

Need Help?

Get in touch with our experienced consultants, dedicated to curating your ideal African safari. Let us guide you towards the perfect destination, ensuring your trip is nothing short of extraordinary.

JENMAN African Safaris

Stay Connected