JENMAN African Safaris

Namibia Selbstfahrer • 12 Tage

namibia-self-drive-2019-draft-1-1783541

Choose currency

From

$ 1,990.00

pro Person

Our experienced travel consultants will design bespoke, private itineraries according to your needs and budget. All our group tours are offered on a private basis, and can be customized.

Description

Abenteuerliche Selbstfahrertour von und nach Windhoek. Genießen Sie die Höhepunkte Namibias in Ihrem eigenen Tempo. Diese vorgeschlagene Reiseroute bietet einen Einblick in die Wunder Namibias. Erleben Sie den Etosha-Nationalpark, die Felskunst in Twyfelfontein, die alte deutsche Stadt Swakopmund und schließlich die roten Sanddünen der Namibwüste. Eine Selbstfahrertour durch Namibia, die einen Einblick in die Wunder dieses wunderschönen Landes bietet, mit Start und Ende in Windhoek, Namibia – 12 Tage 

Höhepunkte der Namibia Selbstfahrertour 

Windhoek

Es gibt eine Vielzahl von Highlights, die man in Windhoek während einer Namibia-Safari erleben kann. Ein solches Highlight ist die Alte Festung“. Einst war sie das militärische Hauptquartier von Windhoek, heute ist sie ein staatliches Museum und gilt als das älteste Gebäude in Windhoek, dessen Grundstein 1890 gelegt wurde. 

Etosha National Park

Etosha bedeutetriesige weiße Flächeoder “Ort des trockenen Wassers“, und der Nationalpark wird dieser Beschreibung sicherlich gerecht! Es handelt sich um eine riesige, flache Pfanne, die aufgrund des kristallisierten Salzes auf der Bodenoberfläche in der afrikanischen Sonne hell leuchtet. Im Etosha-Nationalpark gibt es mehrere Wasserlöcher, die in der Trockenzeit, wenn das umliegende Land trocken und dürr ist, einige der besten Möglichkeiten zur Wildbeobachtung bieten. 

Damaraland

Das Damaraland, das an Windhoek, die Kalahari-Wüste, die Namib-Wüste und das Ovamboland grenzt, ist eine einzigartige Attraktion Namibias, die man auf einer Safari mit Jenman erleben kann. Es umfasst einige der landschaftlich reizvollsten Gegenden des Landes, und eine Namibia-Safari ins Damaraland bringt Touristen in die Gesellschaft von Wüstenelefanten, Spitzmaulnashörnern, Straußen und Springböcken. 

Swakopmund

Wenn es darum geht, Spaß zu haben, können Sie während Ihrer Namibia-Safari in Swakopmund aus einer Reihe von aufregenden Aktivitäten wählen! Vom Sandboarding bis zum Quad-Biking, vom Angeln bis zum Strandangeln und vom Tauchen bis zum Heißluftballonfahren ist für jeden etwas dabei, egal wie alt Sie sind! 

Sossusvlei

Das Sossusvlei-Gebiet wird von einem Fluss namens Tsauchab River gespeist – die Dünen verhindern eigentlich den gesamten Weg dieses Flusses. Der Tsauchab-Fluss fließt nur alle 5 bis 10 Jahre durch das Sossusvlei und ist daher ein seltener Anblick. 60 km vom Sesriem Gate entfernt liegen die Dünen des Sossusvlei, was etwa eine Stunde Fahrt bedeutet. 

Unterkünfte

Dieses Namibia-Safari-Paket gibt Ihnen die Freiheit, das Beste dieses wunderschönen Landes in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden. Erleben Sie außergewöhnliche Tierbeobachtungen im Etosha-Nationalpark, die uralte Felskunst der Spitzkoppe, die charmante alte deutsche Stadt Swakopmund und schließlich die roten Sanddünen der Namibwüste. 

Tag 1:
Olive Grove Guesthouse (oder ähnlich)
Namibia

Tag 2:
Okonjima Plains Camp (oder ähnlich)
Okanjima

Tag 3 – 5:
Okaukeujo Resort (oder ähnlich)
Etosha National Park

Tag 6:
Omaruru Guesthouse (oder ähnlich)
Omaruru

Tag 7 & 8:
The Stiltz (oder ähnlich)
Swakopmund

Tag 9 & 10:
Sossus Dune Lodge (oder ähnlich)
Sossusvlei

Tag 11:
Olive Grove Guest House (oder ähnlich)
Windhoek

Inklusive

  • Avis Mietwagen, Gruppe K (Toyota RAV 4X2 oder ähnlich) für 12 Tage. Abholung und Rückgabe in Windhoek, Namibia. Kaskoversicherung, Diebstahlversicherung, unbegrenzte Kilometer, Verwaltungsgebühr, Tourismusabgabe, Mehrwertsteuer, Sandstrahlschäden, 1 x Zusatzfahrer, Haftpflichtversicherung, Haftungsausschluss für Windschutzscheibenschäden, Haftungsausschluss für Reifenschäden, allgemeine Haftpflichtversicherung, Standortzuschlag, Felgen- und Radkappenschäden, Jungfahrerzuschlag.
  • Unterkunft (siehe Registerkarte Unterkunft)
  • Tägliches Frühstück und 1 Abendessen im Okanjima Plains Camp inbegriffen

Exklusive

  • Flüge
  • Reiseversicherung und Visum
  • Optionale Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben wie Souvenirs, Trinkgelder usw.
  • Parkgebühren, sofern nicht vorgeschrieben
  • Alle Mahlzeiten und Getränke, die nicht im Reiseplan aufgeführt sind
  • Kraftstoff, Vertragsgebühren, Einweggebühren, Mautgebühren, Liefer- und Abholgebühren, Bußgeldgebühren, Kindersitze, GPS-Navigation, Wasser- und Fahrwerksschäden und zusätzliche Ersatzreifen.

Informationen vor der Tour

Transport

Diese Namibia Selbstfahrer-Safari beinhaltet einen Mietwagen von Avis Car Hire, Gruppe B (VW Polo Vivo oder ähnlich), mit Premium-Versicherungsschutz.

Die Premium-Versicherung beinhaltet Diebstahl– und Kaskoversicherung, Unfallversicherung, unbegrenzte Kilometerzahl, Ortszuschlag, Haftpflichtversicherung, Tourismusabgabe, Mehrwertsteuer und Bearbeitungsgebühr für Schadensfälle, Reifen-, Felgen– und Radkappenschäden, Windschutzscheibenschäden/Reparaturen, Sandstrahlschäden, Wasser- und Unterbodenschäden. 

Ausgeschlossen sind:  Treibstoff, rückzahlbare Mietkaution, Mietvertragsgebühr, Einweggebühren für die Rückgabe, Liefer– und Abholgebühren, Verwaltungsgebühr für Bußgelder, Zusatzfahrer, Kindersitze, GPS-Navigation, Miete und Kaution für zusätzliche Ersatzreifen. 

Mahlzeiten während Ihres Namibia-Urlaubs 

Das Frühstück wird in den Restaurants der verschiedenen Unterkünfte eingenommen. Bitte informieren Sie uns im Voraus über besondere Ernährungsbedürfnisse. 

Visa

Es liegt in der Verantwortung des Kunden, alle für die Einreise nach Namibia erforderlichen Visa vor der Abreise zu besorgen. 

Reiseversicherung 

Bitte beachten Sie, dass eine Reise– und Reiserücktrittsversicherung für jeden Gast, der mit JENMAN African Safaris reist, obligatorisch ist. Alle Versicherungen liegen in der alleinigen Verantwortung unserer Gäste. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihre eigene Versicherung mit Schutz für die gesamte Dauer Ihrer Reise abschließen, um Personenschäden, Beschädigung und Verlust von persönlichen Gegenständen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kameraausrüstung und andere elektronische Gegenstände, medizinische Kosten, Rückführungskosten und Verlust von Gepäck, etc. abzudecken. Bitte wenden Sie sich an Ihr Reisebüro, wenn Sie Hilfe benötigen. 

Nach der Ankunft am Hosea Kutako International Airport in Namibias Hauptstadt Windhoek begeben Sie sich bitte zur Avis Autovermietung, um Ihren Mietwagen abzuholen und zu Ihrer Unterkunft zu fahren. Der Rest des Nachmittags steht Ihnen zur freien Verfügung.
Nach dem Frühstück verlassen Sie Windhoek und fahren nach Norden zu Ihrem ersten Ziel, dem Okonjima-Wildreservat in der Otjozondjupa-Region. Okonjima liegt inmitten der “Omboroko Mountains” und bedeutet grob übersetzt “Ort der Paviane“. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, das Gepardenprojekt zu besuchen und mehr über diese vom Aussterben bedrohten Tiere zu erfahren. 
Heute reisen Sie zu Namibias bekanntem Highlight des Nordensdem Etosha-Nationalpark. Ihre Unterkunft liegt etwas außerhalb des Etosha-Parks. Sie haben die Möglichkeit, an fakultativen Pirschfahrten durch den Park teilzunehmen und dabei hoffentlich eine Vielzahl von Wildtieren zu beobachten. Die Resorts bieten auch fabelhafte, beleuchtete Wasserlöcher, die nachts hervorragende Wildbeobachtungen ermöglichen. 
Heute Morgen verabschieden Sie sich von den wilden Tieren des Etosha und fahren nach Kamanjab, wo Sie die Gelegenheit haben, ein lokales Himba-Dorf zu besuchen, um mehr über die Traditionen und die Lebensweise der Himba zu erfahren. Erleben Sie die Melkzeremonie und das Rauchbad und erfahren Sie mehr über ihren Glauben an das heilige Feuer, ihre Ahnen und die Kräutermedizin. Weiter geht es in die Stadt Omaruru, wo Sie übernachten. Die einstige Missionsstation ist von großer historischer Bedeutung und hat sich zu einem Zentrum für Kunsthandwerk und Kleinindustrie entwickelt. 
Nach dem Frühstück fahren Sie weiter zur Spitzkoppeeine ikonische Gruppe von geschwungenen Granitbergen mit lebhaften Farben. Wir empfehlen einen Spaziergang zwischen den Felsbrocken, um die uralten Malereien und Gravuren der Buschmänner zu betrachten. Danach verlassen Sie das trockene Innere Namibias und fahren weiter nach Südwesten in die charmante Küstenstadt Swakopmund. Hier haben Sie die Möglichkeit, an den vielen optionalen Aktivitäten teilzunehmen, die angeboten werden. Sie können aber auch einfach die Atmosphäre dieser malerischen deutschen Stadt genießen und sich an der Schönheit der Strände erfreuen. Am Abend können Sie ein typisch namibisches Essen in einem der vielen Restaurants genießen (auf eigene Kosten). 
Am frühen Morgen verlassen Sie Swakopmund in Richtung Süden und fahren durch Walvis Bay zum Namib-NaukluftNationalpark. Auf dem Weg dorthin sollten Sie einen Zwischenstopp in der kleinen Siedlung Solitaire einlegen, wo Sie die Gelegenheit haben, den weltberühmten Apple Crumble zu probieren. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, an einer Wildkatzenwanderung in der Lodge teilzunehmen. Am nächsten Morgen ist es ratsam, früh aufzustehen, um die höchsten Sanddünen der Welt im Sossusvlei und Deadvlei zu besuchen. Wir empfehlen auch einen Halt, um den Sesriem Canyon zu besichtigen, der vor Millionen von Jahren vom Tsauchab-Fluss gegraben wurde. 
Heute lassen Sie die Wüste hinter sich und fahren durch die wunderschöne Landschaft zurück nach Windhoek. Nach Ihrer Ankunft steht Ihnen der Rest des Nachmittags zur freien Verfügung, und das Abendessen können Sie in einem der vielen fabelhaften Restaurants der Stadt genießen. 
Heute Morgen fahren Sie nach dem Frühstück zum internationalen Flughafen von Windhoek, um Ihren Mietwagen rechtzeitig für Ihren Abflug abzugeben. 
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.singularReviewCountLabel }}
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.pluralReviewCountLabel }}
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}

Get the TravelKey App

Get Instant Access to your Travel Itinerary

Need Help?

Get in touch with our experienced consultants, dedicated to curating your ideal African safari. Let us guide you towards the perfect destination, ensuring your trip is nothing short of extraordinary.

JENMAN African Safaris

Stay Connected