JENMAN African Safaris

Rhino Track & Trail • 7 Tage

Rhino Track & Trail

Choose currency

From

$ 3,265.00

pro Person

Our experienced travel consultants will design bespoke, private itineraries according to your needs and budget. All our group tours are offered on a private basis, and can be customized.

Description

Erkunden und genießen Sie die Vielfalt der drei beliebtesten und spektakulärsten GebieteMatobos, Hwange und Victoria Falls auf der Suche nach Nashörnern in Simbabwe. Erleben Sie die exquisite Schönheit der Granitkopjes, die raue Wildnis des Hwange-Nationalparks und die spektakuläre Gischt der Victoriafälle. Eine siebentägige Safari in Simbabwe, bei der der Schwerpunkt auf dem Aufspüren, Entdecken und Verstehen des unglaublichen afrikanischen Nashorns liegt. Besuchen Sie die legendären Orte Matobo, Hwange und Victoria Falls. Alle Unterkünfte, Transfers und die meisten Mahlzeiten sind in diesem Simbabwe-Paket enthalten. 

Höhepunkte des Rhino Track & Trail 

Nashörner in Matobo Hills 

Verfolgen Sie die vom Aussterben bedrohten Spitz- und Breitmaulnashörner in den Matobo Hills. Dies ist ein einmaliges Erlebniszu Fuß mit einem bewaffneten Ranger und aus nächster Nähe mit diesen vom Aussterben bedrohten afrikanischen Säugetieren. Besuchen Sie die malerischen Hügel der Matobo, die von der Geschichte der Stämme, dem uralten Geheimnis des San-Volkes und den dramatischen Granitfelsen geprägt sind. Dieses klassische Safarigebiet in Simbabwe wurde nicht umsonst zum UNESCO-Welterbe erklärt. 

Hwange National Park

Dieser Nationalpark sollte auf der Bucket List eines jeden Safari-Liebhabers stehen. Der Hwange-Nationalpark ist weitläufig und bietet eine große Vielfalt an Wildtieren, die hier anzutreffen sind. Im Hwange-Nationalpark finden Sie die “Big Five” in großer Zahl sowie weitere 100 Säugetierarten, was ihn zu einem außergewöhnlichen Safarierlebnis in Simbabwe und ganz Afrika macht. Man könnte noch viel mehr über Elefanten und Büffel erzählen, aber es gibt auch seltene und gefährdete Arten wie die Wildhundpopulationen und –gruppen, die zu den größten in Afrika gehören. 

Painted Dogs Conservation Center Hwange

Der Besuch des Painted Dogs Conservation Centre ist ein Highlight und Teil Ihres Safaripakets in Hwange. Erfahren Sie mehr über diese unglaubliche und vom Aussterben bedrohte Spezies und wie die Rudel der Painted Dogs von dominanten Weibchen geführt werden. Dies ist eine herausfordernde, aber auch erfolgreiche Naturschutzgeschichte, die zu den Top-Erlebnissen Ihrer Hwange-Safari und Ihres Simbabwe-Urlaubs gehört. 

Victoria Falls

Die mächtigen und majestätischen Victoriafällenicht umsonst sind sie ein beliebtes Reiseziel in Afrika. Genießen Sie eine geführte und informative Tour zum größten Wasserfall der Welt als Teil Ihres Safaripakets. Abenteueraktivitäten, Flussfahrten bei Sonnenuntergang und vieles mehr in Vic Falls. 

Unterkünfte

Tag 1 & 2

Big Cave Camp (oder ähnlich)
Matobo National Park, Simbabwe

Tag 3 bis 5

Hideaways Nantwich Lodge (oder ähnlich)
Hwange National Park, Simbabwe

Tag 6

Ilala Lodge (oder ähnlich)
Victoria Falls, Simbabwe

Inklusive

  • Tägliches Frühstück und Abendessen, Mittagessen an 5 Tagen  
  • Unterkunft in Matobo Hills, Hwange und Victoria Falls gemäß Reiseverlauf 
  • Nashornbeobachtung in Matobo Hills 
  • Pirschfahrten und Wanderungen in Hwange 
  • Geführte Tour zu den Victoriafällen 
  • Alle Transfers 

Exklusive

  • Flüge 
  • Unterkunft vor und nach der Tour 
  • Optionale Aktivitäten 
  • Nicht vorgesehene Mahlzeiten und Getränke 
  • Reiseversicherung 
  • Alle persönlichen Ausgaben wie Trinkgelder, Kuriositäten, Wäsche etc. 

Informationen vor der Tour

Transport

Sie werden am internationalen Flughafen Bulawayo abgeholt und am internationalen Flughafen Victoria Falls abgesetzt. Alle Transfers werden entweder in 4×4, 2×4 Fahrzeugen oder Minibussen durchgeführt. 

Mahlzeiten 

Die Mahlzeiten, die in Ihrer Safari enthalten sind, werden in den Restaurants der verschiedenen Unterkünfte eingenommenBitte informieren Sie uns im Voraus über etwaige besondere Ernährungsbedürfnisse. 

Visa

Es obliegt dem Kunden, sich um alle Visa zu kümmern, die für den Besuch der auf der Reiseroute angegebenen Länder erforderlich sind. 

Reiseversicherung 

Bitte beachten Sie, dass eine Reise- und Reiserücktrittsversicherung für jeden Gast, der mit Jenman African Safaris reist, obligatorisch ist. Alle Versicherungen liegen in der alleinigen Verantwortung unserer Gäste. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihre eigene Versicherung mit Schutz für die gesamte Dauer Ihrer Reise abschließen, um Personenschäden, Schäden und Verlust von persönlichen Gegenständen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kameraausrüstung und andere elektronische Gegenstände, medizinische Kosten, Rückführungskosten und Verlust von Gepäck, etc. abzudecken. Bitte wenden Sie sich an Ihr Reisebüro, wenn Sie Hilfe benötigen. 

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Bulawayo werden Sie abgeholt und zu Ihrer Safari-Lodge in den Matobo Hills gebracht. Der Beginn Ihrer siebentägigen Safari durch die Matobo-Berge, Hwange und Vic Falls findet im legendären Big Cave Camp statt. Sie werden die nächsten zwei Nächte in dieser klassischen Simbabwe-Safari-Lodge verbringen. Der Rest des ersten Tages steht Ihnen zur freien Verfügung, um am Pool zu entspannen oder an einer der optionalen Aktivitäten teilzunehmen. 
Das Gebiet der Matobo Hills ist von außerordentlicher Schönheit, durchdrungen von Stammestraditionen und Geschichte, alten Geheimnissen und dramatischen Felsformationen. Der Matobo-Nationalpark wurde von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt und beherbergt sowohl Spitz- als auch Breitmaulnashörner, Rappenantilopen und die weltweit dichteste Population von Leoparden. Die Vogelwelt ist sehr reichhaltig und weist die höchste Konzentration von Schwarzadlern weltweit auf. Dieses Gebiet war einst die Heimat des alten San-Volkes und beherbergt die reichhaltigste Quelle für Felskunst auf dem gesamten Kontinent. Hier haben nicht nur die Ndebele ihren großen König Mzilikazi begraben, sondern auch Cecil John Rhodes wurde auf dem von ihm benannten “Hügel des Wohlwollenden Geistes” oder “Worlds View” beigesetzt. Wir besuchen den Matobo-Nationalpark, Rhodes Grab und nehmen an einer Pirschfahrt mit Nashornbeobachtung teil.   
Nach dem Frühstück verlassen wir Matobo Hills und machen uns auf den Weg zum Hwange-Nationalpark und zum Elephant’s Eye Tented Camp. Am Nachmittag können Sie auf unserer privaten Hwange-Konzession eine Wandersafari unternehmen, die von einem professionellen simbabwischen Guide geleitet wird. Sie erfahren interessante Details über die Fauna und Flora von Hwange und haben vielleicht sogar die Gelegenheit, einen Elefanten im üppigen Hwange-Busch aus nächster Nähe zu beobachten. Während Ihres Aufenthalts im Elephant’s Eyes Tented Camp, Hwange, können Sie sich mit der Anti-Wilderei-Einheit von Hwange treffen. Die Gäste erfahren, was diese Naturschützer motiviert und wie sie die Wildtiere in Simbabwes größtem Nationalpark schützen. 
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen einer Pirschfahrt im Hwange-Nationalpark. Mit einer Fläche von ca. 14 650 km2 ist dies der größte Nationalpark Simbabwes. Er liegt in der Nähe von Vic Falls und ist von dort aus leicht zu erreichen und sollte ein fester Bestandteil jedes Safaripakets in Simbabwe sein. Es gibt eine riesige Vielfalt an Fauna und Flora und die Vogelwelt ist eine der reichsten des Landes. Mit über 400 registrierten Arten ist Simbabwe nicht umsonst ein Paradies für Vogelbeobachter. Sie werden garantiert riesige Büffel– und Elefantenherden sehen und mit großer Wahrscheinlichkeit auch Löwen in großer Zahl in Hwange antreffen. Auf den inbegriffenen Pirschfahrten können Sie eine Reihe anderer afrikanischer Säugetiere beobachteneine Safari, die Sie nie vergessen werden. 
An diesem Morgen brechen Sie früh zu einer Pirschfahrt durch den unberührten Hwange-Busch aufAuf dem Programm steht auch ein Besuch des Hwange Painted Dogs Conservation Centre. Erfahren Sie mehr über dieses faszinierende Säugetier, das auf der Roten Liste steht. Das Mittagessen an diesem Tag in Hwange wird im Elephant’s Eye Tented Camp, Hwange, eingenommen und danach besuchen wir ein traditionelles lokales Gehöft. Ein faszinierender Einblick in die lokalen Traditionen und die Kultur als Teil Ihrer Safari in dieser kleinen Ecke von Simbabwe. 
Wir lassen die Schönheit des Hwange-Nationalparks hinter uns und machen uns auf den Weg zu den Victoriafällen, wo wir die mächtigen Victoriafälle auf einer geführten Tour erkunden. Danach werden Sie zu Ihrer Lodge gebracht, wo Sie den Nachmittag zur freien Verfügung haben. 
Nach dem Frühstück ist Ihre großartige Nashornsafari in Simbabwe leider zu Ende. Sie werden rechtzeitig zum Flughafen Victoria Falls gebracht, um Ihren Weiterflug anzutreten. Wir hoffen, Sie eines Tages auf einem anderen unserer klassischen afrikanischen Abenteuer mit Jenman Safaris wieder begrüßen zu dürfen. 
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.singularReviewCountLabel }}
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.pluralReviewCountLabel }}
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}

Get the TravelKey App

Get Instant Access to your Travel Itinerary

Need Help?

Get in touch with our experienced consultants, dedicated to curating your ideal African safari. Let us guide you towards the perfect destination, ensuring your trip is nothing short of extraordinary.

JENMAN African Safaris

Stay Connected